Fichtenkreuzschnabel (Loxia curvirostra)

Im Nationalpark Schwarzwald ist der Fichtenkreuzschnabel goldrichtig: Rund 70 Prozent des Waldes bestehen aus Fichten und Fichtensamen sind die Hauptnahrungsquelle des Vogels aus der Familie der Finken. Das hält ihn nicht davon ab, im besten Sinne des Wortes ein Wandervogel zu sein