Alle Beiträge zum Thema: Magazin

Mit Humor Sensibilisieren

Das Bedürfnis der Menschen nach Erholung und Bewegung in der Natur ist groß. Die Corona-Pandemie hat diese Entwicklung verstärkt. Mit der wachsenden Zahl von Tagesausflüglern steigt auch der Druck auf die Natur und deren Bewohner. Verursacht wird er durch eine Vielzahl...

„Bushcraften“ im Nationalpark. Ein schmaler Grat

Bushcrafter“ klingt mächtig! Ein bisschen nach schwerem Gerät! Und glaubt man Erzählungen, meinen nicht wenige Zeitgenossen, dass sich hinter einem „Bushcrafter“ eines jener hochtechnologischen Ungetüme verbirgt, mit dem Waldarbeiter Bäume nicht nur fällen, sondern an Ort und Stelle entasten, schälen und...

Zusammen ist man besser als allein

Natalie Beller fungiert als ein Bindeglied zwischen Nationalpark und Nationalparkregion. Partnerschaften bereichern. Das gilt auch für den Nationalpark Schwarzwald und die Nationalparkregion mit ihren 27 Gemeinden. Grundlage für eine einheitliche Strategie ist ein gemeinsames Tourismuskonzept – wie im Nationalparkgesetz verankert. Viele...

Bypass fürs Ökosystem

Die Natur ist Lebensraum und Lebensgrundlage des Menschen. Ihre Schönheit und Eigenart zu achten und ein Bewusstsein für die Bedeutung der Natur für uns Menschen zu wecken, ist durchgängiges Anliegen im Naturschutz. Eine intakte Natur mit gesunden Böden, ausreichend Wasser und...